Herbstferien in Österreich - Österreich Hotels Unterkünfte Urlaub Ferien Tourismusinformation

 www.herbstferien.at
Lastminute
  10.12.2018   Urlaubsangebote   Urlaub










 

German Italien French Spanish English Russisch

Herbstzeit in Österreich

 

Der Herbst bietet Gelegenheit für viele Feste: der steirische Herbst, der Bauernherbst in Salzburg, das Erntedankfest in Seeboden, Almabtriebe und vieles mehr. Das sanfte und langsame Ausklingen des gelungenen Jahres ist überall augenscheinlich. Man bereitet sich auf den kalten Winter vor und genießt noch einmal die lauen Herbstabende, bei den guten und traditionellen österreichischen Schmankerln, die vor allem im Herbst vielfältig sind.
   
   
Der Herbst in Österreich steht im Zeichen des Weins. Der österreichische Wein ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Mit typischen kulinarischen Genüssen können ein paar Tage im Herbst zu wahren Geschmackserlebnis werden. Vor allem die Regionen Wachau, das Kremstal, Niederösterreich, die Steiermark und das Burgenland sind für ihren Weinanbau bekannt.
   
Weltweit werden jährlich an die 290 Millionen Hektoliter Wein erzeugt. Österreich hat daran lediglich einen Anteil von höchstens einem Prozent. Ein kleines Weinland wie Österreich legt seinen Schwerpunkt auf die Produktion guter bis hochwertiger Weine. Das Motto lautet. "Qualität anstatt Quantität". Vier Komponenten machen den Erfolg eines erstklassigen Weins aus: der Boden, das Klima, die Reben - und letztlich der Mensch, der den Wein herstellt und hierbei auf die Harmonie zwischen dem Boden, den kleinklimatischen Verhältnissen und der Wahl der richtigen Rebsorten zu achten hat. Österreich hat eine große Vielfalt an Weinsorten, die den unterschiedlichen Gegebenheiten von Böden und Klima angepasst sind. Bedeutung haben etwa zwanzig Weißwein- und zehn Rotweinsorten. Der Großteil der Rebfläche, ca. 77 Prozent, sind mit Weißweinsorten bestockt; der Rotweinanbau (23 Prozent) hat in den letzten Jahren zugenommen.
   
Gerade im Herbst gibt es zahlreiche Angebote für einen Urlaub mit der Familie oder in gemütlicher "Zweisamkeit". Die Herbstsaison ist gemächlich, entspannend und außerdem preisgünstiger als die heißen Sommermonate. Der Herbst ist die ideale Zeit für Radtouren, ausgiebige Wanderungen und Spaziergänge.
   
 

Für den Vermieter:
>> Melden Sie hier Ihren Betrieb an
Übersetzungsbüro  
 
 AGB's  |  Datenschutz   |   Impressum  |   E-Mail: information@upps.at